Foto von Wandtafel mit Schriftzug Aktuelles

Für die Balance sorgen

Liebe Leserinnen und Leser

Jedes erfolgreiche Unternehmen kann Ihnen bestätigen: Nur gesunde Mitarbeitende erbringen die dafür nötige Leistung. Gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise baut sich jedoch ein grosser Druck auf: Der Mensch steht im Stress.

Stress kann nicht nur Fehler begünstigen; steht keine Möglichkeit zur Verfügung, Druck abzubauen, kann Stress zu psychischen Störungen wie Depressionen und Burn-outs führen – lange Arbeitsausfälle sind die Folge. Und dann kommt es alle teuer zu stehen. Den Einzelnen, der damit seiner Gesundheit erheblichen Schaden zufügt. Dem Unternehmen, das Arbeitsausfälle kompensieren muss – häufig, indem andere Mitarbeitende Mehrarbeit leisten müssen und damit noch mehr Stress ausgesetzt sind –, aber auch höhere Taggeldprämien bezahlt.

Der Krankenversicherung Helsana ist es deshalb ein grosses Anliegen, dass in jeder Firma eine gesunde Balance herrscht. Dazu betreibt sie das Gesundheitsmanagement Helsana Business Health: Helsana bietet interessierten zukunftsorientierten Unternehmen professionelle Unterstützung, wie sich gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen schaffen und somit die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden fördern lässt. Ziel ist, dass Gesundheitsmanagement letztlich in jedem Unternehmen zu einem integralen Teil der Unternehmensphilosophie wird. In diesem Sinn treibt Helsana auch das starke Engagement beim Forum BGM Kanton Aargau voran: für eine starke Wirtschaft im Gleichgewicht.

Eliane Stricker, Leiterin Gesundheitsmanagement, Helsana Versicherungen AG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

Sie können aktuelle Mitteilungen des Forums BGM Aargau auch als RSS-Feed abonnieren:

https://www.bgm-ag.ch/share/aktuelle-mitteilungen.xml