Foto von Veranstaltung

Online-Dialog zur Stärkung der psychischen Gesundheit von jungen Erwachsenen

online

Die psychische Gesundheit ist ein wichtiger Faktor für eine gute Entwicklung im Jugend- und frühen Erwachsenenalter. Stress, emotionale Erschöpftheit, Müdigkeit, Einschlafschwierigkeiten und depressive Symptome sind jedoch bei 16- bis 24-Jährigen weit verbreitet.

Möchten Sie sich damit auseinandersetzen, wie Sie als Berufs- und Praxisbildende oder als Berufsfach- und Mittelschullehrperson die psychische Gesundheit Ihrer Lernenden und Schüler*innen stärken können? Dann melden Sie sich für den Online-Dialog am 2.5.2022 inklusive Follow-up am 30.5.2022 an

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.