Foto von Veranstaltung

ERFA-Treffen 2014: Rund um die Uhr erreichbar

Gasthof zum Schützen, Aarau

Die heutigen Kommunikationsmittel ermöglichen es, rund um die Uhr verfügbar zu sein. Dies birgt viele Chancen, beinhaltet aber auch gewisse Risiken. Unternehmen gehen mit dieser Herausforderung unterschiedlich um: Die einen setzen auf die Eigenverantwortung der Mitarbeitenden. Die anderen erlassen Regeln und schränken beispielsweise den E-Mail-Verkehr in den Nachtstunden ein. 

Am Erfahrungsaustausch erhielten die Teilnehmenden Studienresultate und Tipps aus der Praxis zum Thema «Kompetenter Umgang mit ständiger Erreichbarkeit und Informationsflut». Zudem hatten sie die Gelegenheit, eigene Erfahrungen und Fragen einzubringen sowie Lösungsmöglichkeiten miteinander zu diskutieren.

Zur Verfügung stehende Unterlagen:

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 4.